Die historische Wassermühle und das weitläufige Umfeld mit Wiesen, Wäldern und der Schwarzen Elster vor dem Haus laden ein zu Ruhe und konzentrierter Arbeit. Die Elstermühle Plessa ist die Heimat für das Schriftstellerhaus, Kreative aller Geisteskulturen, Ruhesuchende und buddhistische Retreats.


Kreative Auszeit

Die Elstermühle bietet ein inspirierendes Umfeld für konzentriertes Arbeiten – in Zimmern mit Schreibtisch und Ausblick, der Bibliothek, dem Mühlenmuseum und auf dem ganzen Gelände. Für Autor*innen, Studierende und andere

Buddhistische Geisteskultur erleben

Spazieren gehen und erfahren, was es heißt, im Moment zu leben, da zu sein. Gespräche führen mit Andreas, über Gott und die Welt und buddhistische Geisteskultur und sich in Achtsamkeit üben.

Urlaub – alleine oder mit der Familie

In der Elstermühle können Sie auch eine ganz private Auszeit nehmen, alleine oder mit Ihrer Familie. Viel Raum zum Seele baumeln lassen, Bücher lesen, spazieren gehen, in der Natur spielen, freilaufenden Hühnern und Hasen zusehen und mit Bobtail Quentin toben.


AKTUELLES IN DER ELSTERMÜHLE


VIEL FREIRAUM ZUM DENKEN, KRAFT TANKEN, RUHE FINDEN

Individuelle Zimmer

Inspirierende Schreibplätze

Gemütliche Gemeinschaftsräume


Das Haus

Wiesen, Wälder, Wasser

Paradies, nicht nur für Kinder


ENTDECKEN SIE UNSERE RÄUME


ENTDECKEN SIE WEITEREN RAUM

Raum für externe Seminare

Raum für Feiern

An der langen Tafel können bis zu 22 Gäste, in der ganzen Gaststätte bis zu 40 Gäste gemütlich Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen und weitere schöne Gelegenheiten feiern.

Raum für Lesungen, Vorträge, gemütliches Beisammensein

Der Kaminraum lädt zu stimmungsvollen Lesungen oder Vorträgen, zu gemütlichem Beisammensein und guten Gesprächen ein.

Raum für Ausstellungen

Die 600 qm große, trockene ehemalige Getreidehalle bietet viel Platz für Ausstellungen.

Raum für Historie

Das alte Mühlengebäude ist seit Mitte der 1990er-Jahre ein Museum. Führungen werden auf Anfrage durchgeführt. Auch das gegenüberliegende Sägewerk beherbergt historisch wertvolle Maschinen aus dem 19. Jahrhundert.